Vertiefungsseminar

Feindbilder und Glaubenssätze transformieren

Zeit: 
3. Juli 2020 -
15:00 bis 18:00
4. Juli 2020 -
9:00 bis 18:00
5. Juli 2020 -
9:00 bis 12:30
Ort: 
Kath. Bildungshaus Sodalitas
Propsteiweg 1
9121 Tainach

GFK-Vertiefungs-Workshop: 
Feindbilder und Glaubenssätze transformieren

Jemanden umbringen zu wollen reicht nicht aus. ...
Die Ursache des Ärgers liegt in unserem Denken: in Gedankenmustern von Schuld und Verurteilung.

M. Rosenberg

Teilnehmer-Anzahl: 6-8 Personen
Voraussetzung: Mindestens ein GFK-Einführungsseminar (ca. 16 Stunden)

Seminarart: 

Selbstfürsorge 3.0

Zeit: 
27. März 2020 -
15:00 bis 18:00
28. März 2020 -
9:00 bis 18:00
29. März 2020 -
9:00 bis 12:30
Ort: 
Kath. Bildungshaus Sodalitas
Propsteiweg 1
9121 Tainach

Selbstfürsorge 3.0 

„Selbstverurteilung ist, wie jede Verurteilung, tragischer Ausdruck unerfüllter Bedürfnisse. ...
Mit der GFK bewerten wir uns so, dass Wachstum statt Selbsthass gefördert wird.“ 

M. Rosenberg 

Ziele:

Seminarart: 

Friedisch Pur - In der Natur

Gemeinsam mit: 
Gemeinsam mit: 
Zeit: 
13. August 2020 - 14:00 bis 16. August 2020 - 17:00
Ort: 
Bildungshaus Brunnbachschule
Brunnbach 23
4463 Brunnbach

Intensivseminar Gewaltfreie Kommunikation - Von der Natur inspirieren lassen

Da die Gewaltfreie Kommunikation zu erlernen ist wie eine fremde Sprache, mit neuem Wortschatz und eigener Grammatik, nennen wir es auch FRIEDISCH sprechen.

Es geht in diesem Seminar nicht mehr um „Grammatikregeln“, sondern um das flüssige freie Sprechen mit dem Ziel, früher oder später in dieser Sprache zu denken.

Inhalte / Methoden / Ziele:

Seminarart: 

Einander verstehen - Empathie-Workshop

Gemeinsam mit: 
Zeit: 
22. Mai 2020 -
9:00 bis 17:00
23. Mai 2020 -
9:00 bis 17:00
Ort: 
ZIMD
Währingerstraße 81/12
1180 Wien

Einander verstehen: Empathie-Workshop

In diesem Praxis-Seminar werden wir uns mit der Empathie beschäftigen, und das einfühlsame Zuhören üben.

Das Ziel ist, mehr Sicherheit in Gesprächen zu gewinnen, eigene Worte für den Ausdruck von Gefühlen und Bedürfnissen zu finden und auf authentische Weise zu kommunizieren.

Teilnahme-Voraussetzung: Besuch eines Einführungsseminars oder entsprechende Vorkenntnisse im Bereich "Gewaltfreie Kommunikation" nach M. Rosenberg

  • Seminarbeitrag: € 100,-

Seminarart: 

Gewaltfreier Umgang mit Rassismus und Diskriminierung

Zeit: 
18. September 2020 -
15:00 bis 21:00
19. September 2020 -
9:00 bis 17:00
Ort: 
Internationaler Versöhnungsbund
Lederergasse 23
1080 Wien

Gewaltfreier Umgang mit Rassismus und Diskriminierung

Wie finden wir einen Zugang zu Menschen, deren Ansichten und Vorurteile großes Unbehagen in uns auslösen? Wie kann es gelingen, trotz gegensätzlicher Positionen eine Gesprächsbasis zu schaffen?

In diesem Seminar geht es um die konkrete Auseinandersetzung mit dem Themenfeld Rassismus und Diskriminierung und um die Möglichkeit, gewaltfrei damit umzugehen.

Seminarart: 

Aufbauseminar Gewaltfreie Kommunikation

Gemeinsam mit: 
Zeit: 
26. Juni 2020 -
15:00 bis 21:00
27. Juni 2020 -
9:00 bis 17:00
Ort: 
Internationaler Versöhnungsbund
Lederergasse 23
1080 Wien

GEWALTFREIE KOMMUNIKATION ÜBEN UND VERTIEFEN

In diesem Seminar werden die Grundlagen der gewaltfreien Kommunikation gefestigt und vertieft.

Sie gewinnen mehr Sicherheit im Umgang mit Ablehnung und Aggression.

Sie üben, zu verstehen, was hinter Urteilen und Anschuldigungen steckt, um anderen auf einfühlsame Weise zu begegnen (Empathie).

Sie lernen auch, wahrzunehmen, was Ihre eigenen (oft heftigen Gefühle) bedeuten, und mit inneren Konflikten umzugehen (Selbstempathie).

Seminarart: 

Seiten

RSS - Vertiefungsseminar abonnieren