Mitglied werden - Herzlich willkommen!

Du möchtest beitragen, dass Menschen mithilfe der Gewaltfreien Kommunikation mitfühlende und aufrichtige Beziehungen pflegen und suchst Menschen, die das auch wollen? Dann bist Du bei uns im Verein Gewaltfreie Kommunikation Austria richtig.  

 

Werde bei uns Mitglied und nütze die Möglichkeit:

Mitgliedsbeitrag 

Mit dem Mitgliedsbeitrag trägst Du zur nachhaltigen Finanzierung der Vereinsinfrastruktur, vereinsinterner Treffen und Fortbildungen sowie der Förderung von Projekten bei. Gerne kannst du auch während des Jahres noch zusätzlich spenden. 

Die Bezahlung erfolgt - so nichts anderes vereinbart - am Anfang eines Kalenderjahres im Vorhinein für das jeweils eben begonnene Jahr. (Kontodaten weiter unten) 

Tipp: Durch Einrichten eines Dauerauftrags musst du nicht jedes Jahr an die Bezahlung denken und ersparst unserem V-Team etwaige Erinnerungsmails. Du hast auch die Möglichkeit, uns eine Einzugsermächtigung (SEPA Mandat) zu erteilen, dann buchen wir Deinen Mitgliedsbeitrag jeweils am 15. Februar jedes Jahres ab. 

 Der Mitgliedsbeitrag beträgt derzeit mindestens 45 Euro pro Jahr.

Solltest Du in anderer Form als mit Geld beitragen wollen, bitte nimm Kontakt mit der Mitgliederbetreuung auf, damit wir einen Weg finden, der für uns alle passt. 

Willst du auch eigene Seminare, Vorträge u.ä. über unsere Website ankündigen, kannst du das, indem du Mitglied in der Gruppe TrainerInnen des Netzwerks wirst. Unter dem angegebenen Link findest du Infos zu den Voraussetzungen und Vorgangsweise zum Gruppenbeitritt.

Bankverbindung/Kontonummer: 

Gewaltfreie Kommunikation Austria 
Erste Bank 
IBAN: AT25 2011 1291 2689 1800 
BIC: GIBAATWWXXX         

 

Formale Schritte um Mitglied zu werden

Registriere dich als BenutzerIn auf der Webseite (Wie geht das?) 

Beantrage Mitgliedschaft in der Gruppe *VEREIN*, um Vereinsmitglied zu werden. (Wie geht das?) 

Bezahle den Mitgliedsbeitrag (oder vereinbare mit der Mitgliederbetreuung eine andere Art des Beitrages für das Netzwerk) 

Unsere Mitgliederbetreuung wird dich als Mitglied freischalten und sich ggf. zuvor mit dir in Verbindung setzen. Du erhältst eine Mail-Information, sobald du freigeschaltet bist. Bitte halte nach einer Mail von ausschau. Am besten du speicherst gleich folgende Mailadressen als Kontakt (oder setzt sie auf eine Positivliste), damit sie nicht in deinem Spamordner landen: , ,   

Solltest du vorab Fragen haben, kannst du über das Kontaktformular mit der Mitgliederbetreuung Kontakt aufnehmen. 

 

 

NETZWERKTREFEN 2022 

vom 22. bis zum 29. September 2022 im Landhotel Yspertal