Zweiteiliges Interview zur GFK auf MeineFamilie.at

Das Netzwerk Gewaltfreie Kommunikation Austria hatte auf der Bildungsfachmesse Interpädagogica im vergangenen November einen gemeinsamen Stand mit dem Östereichischen Kinderschutzbund ÖKSB

Wir nutzten die Gelegenheit, um die Gewaltfreie Kommunikation und unser Netzwerk vorzustellen und um uns zu vernetzen. 

Dabei lernten Hanna Grubhofer und Claus Hollweck die Autorin Regina Magdalena Smrcka kennen, die nun ein zweiteiliges Interview zur Gewaltfreien Kommunikation mit Ihnen verfasst und auf MeineFamilie.at veröffentlicht hat. Inhalt des Artikels ist eine kurze Vorstellung der Gewaltfreien Kommunikation sowie persönliche Erfahrungen und Erlebnisse der Interviewpartner. Auch wie die Gewaltfreie Kommunikation in der Corona-Krise helfen kann ist ein Bestandteil des Interviews.

Zu finden ist das Interview hier: Teil 1 und Teil 2

Viel Spaß beim Lesen!