Wertschätzungsraum 7Hirten

Zeit: 
31. Januar 2020 -
18:30 bis 20:30
21. Februar 2020 -
18:30 bis 20:30
26. März 2020 -
18:30 bis 20:30
21. April 2020 -
18:30 bis 20:30
8. Mai 2020 -
18:30 bis 20:30
20. Mai 2020 -
18:30 bis 20:30
3. Juni 2020 -
18:30 bis 20:30
19. Juni 2020 -
18:30 bis 20:30
Ort: 
Kellerberggasse 56/3
1230 Wien 23 / dzt. ONLINE

Achtung: Die Termine finden bis auf weiteres online statt.
Zugangslink:
https://zoom.us/j/202924589 (Meeting-ID: 202 924 589)

Termine:
ca. alle zwei Wochen, an unterschiedlichen Wochentagen (meist Freitag oder Donnerstag).
Uhrzeit: 18:30 - 20:30 Uhr, Eintreffen ab 18:20

Bitte vor dem ersten Besuch mit mir Kontakt aufnehmen!

Siehe auch:

-> Einstiegseinheit (Kurzeinführung)
-> Elterngruppe 7Hirten
-> Wertschätzungsraum Bad Vöslau

Inhalte:
Die Tools für wertschätzenden Umgang mit uns selbst und anderen haben wir ja mit der Gewaltfreien Kommunikation gefunden. Doch im Workshop hat alles ganz easy geklungen und im Alltag ist es plötzlich gar nicht so leicht: Wie krieg ich die ständigen Bewertungen aus meinem Kopf? Woher soll ich wissen, wie ich mich fühle, wenn ich mich vor lauter Stress gar nicht spüre? Und kann ich wirklich ein verbindendes Bedürfnis zu meinem Streit-Kontrahenten finden?
Da hilft nur eines: Üben!

Mit dem Wertschätzungsraum 7Hirten gibt es alle zwei Wochen die Möglichkeit, einander zu treffen um gemeinsam zu wachsen und zu lernen. Wir setzen verschiedene Tools aus dem "GFK-Werkzeugkoffer" (wie Tanzparkett, 4-Ohren-Modell) ein, üben uns darin, Empathie zu geben und gehen tiefliegenden Glaubenssätzen auf den Grund, um sie bei Bedarf in lebensdienlichere umzuwandeln. Dabei werden durch die Verbindung untereinander und die gegenseitige Unterstützung die eigenen Energiereserven aufgetankt.

Nähere Infos und Ablauf finden sich in unseren Spielregeln.
 

Voraussetzungen:
Alle sind willkommen, die mit uns gemeinsam üben möchten, Gewaltfreie Kommunikation (GFK) in den eigenen Alltag zu integrieren. Grundwissen über GFK ist erbeten; ein absolviertes Einführungsseminar ist hilfreich.
(Etwa einmal im Monat halte ich einen dreistündigen Interaktionsvortrag zum Kennenlernen der Gewaltfreien Kommunikation ab. Nähere Infos: Interaktionsvortrag)
 

Personen:
mindestens 4, maximal 12 Teilnehmende
 

Preis:
Ich bitte um einen Wertschätzungsbeitrag von 18,- (bzw. 10,- bis 25,- in Selbsteinschätzung - je nach persönlichen Möglichkeiten).
Achtung: Solltest du aufgrund der aktuellen wirtschaftlichen Einschränkungen gerade kein oder ein stark vermindertes Einkommen haben, lade ich dich gerne ein, an meinen Übungsgruppen KOSTENLOS teilzunehmen. (Fair use.)
 

Information und Anmeldung:
Iris A. Meyer, , 0699/17259660
Anmeldung mit Name und Telefonnummer bis spätestens am Abend des Vortags. Danach entscheidet sich, ob die Gruppe zustande kommt. Eiin "Vielleicht" kann also auch hilfreich sein. ;-) Kurzfristigere Anmeldung sind möglich, wenn die Gruppe stattfindet und noch Plätze frei sind.