Trauma und Gewaltfreie Kommunikation

Seminarart: 
Zeit: 
7. März 2020 - 10:00 bis 8. März 2020 - 17:30
Ort: 
Wird noch bekannt gegeben
2380 Perchtoldsdorf

Es kennen alle das Phänomen:
Wir kommen aus einem Seminar oder aus einer Übungsgruppe wir sind so richtig schön in Verbindung mit uns. Dann ein Wort, eine Gestik und "ZACK" sind wir draußen.
"Das war´s dann wieder mit der GFK."
"Ist im echten Leben eh nicht umzusetzen."
Der Hintergrund für dieses Phänomen kann daran liegen, dass wir ein Entwicklungstrauma erlebt haben und uns dieses gar nicht bewusst ist. 
Es kann natürlich auch an der mangelnden Pflege der Selbstfürsorge liegen.
In diesem Seminar werden wir nach einem theoretischem Input mit Hilfe des Tanzparkettes und dem Aufstellen innerer Anteile, auf die Suche nach möglichen Ursachen gehen.

Anmeldeschluss 24.2.2020
Kosten: 300 Euro
mitglieder: 270 Euro