ONLINE Jahrestraining LebensWERT leben 2022

Gemeinsam mit: 
Zeit: 
11. Januar 2022 -
19:00 bis 21:00
25. Januar 2022 -
19:00 bis 21:00
8. Februar 2022 -
19:00 bis 21:00
22. Februar 2022 -
19:00 bis 21:00
8. März 2022 -
19:00 bis 21:00
22. März 2022 -
19:00 bis 21:00
5. April 2022 -
19:00 bis 21:00
19. April 2022 -
19:00 bis 21:00
3. Mai 2022 -
19:00 bis 21:00
17. Mai 2022 -
19:00 bis 21:00
31. Mai 2022 -
19:00 bis 21:00
14. Juni 2022 -
19:00 bis 21:00
28. Juni 2022 -
19:00 bis 21:00
12. Juli 2022 -
19:00 bis 21:00
26. Juli 2022 -
19:00 bis 21:00
9. August 2022 -
19:00 bis 21:00
23. August 2022 -
19:00 bis 21:00
6. September 2022 -
19:00 bis 21:00
20. September 2022 -
19:00 bis 21:00
4. Oktober 2022 -
19:00 bis 21:00
18. Oktober 2022 -
19:00 bis 21:00
1. November 2022 -
19:00 bis 21:00
15. November 2022 -
19:00 bis 21:00
29. November 2022 -
19:00 bis 21:00
6. Dezember 2022 -
19:00 bis 21:00
20. Dezember 2022 -
19:00 bis 21:00
Ort: 
Online, daher bequem von zu Hause aus :-) Online, daher bequem von zu Hause aus :-)
Nur online

WIE DU DICH SELBST UND ANDERE BESSER VERSTEHST
UND DEIN LEBEN NACH DEINEN WERTEN GESTALTEST!

 

JAHRESTRAINING LEBENSWERT LEBEN

START 11. JÄNNER 2022

 

Hast du die Gewaltfreie Kommunikation auf die eine oder andere Art bereits kennen gelernt und möchtest dir ein Jahr lang so richtig gut tun?

Willst dein Leben nach deinen Bedürfnissen und Werten gestalten?

Dann begleite ich dich gerne!
Im Jahrestraining „LebensWERT leben“ entdeckst du dazu viele Möglichkeiten!

 

JA, ICH WILL!

 

Du hast Fragen zum Jahrestraining? Ruf mich gerne an: 0043 676 41 20 625

 

Werde Teil einer Gemeinschaft für 2022 und du bekommst sofort die Anleitung, um deine wichtigsten 7 Bedürfnisse für das Jahr 2022 zu bestimmen!


Du wirst energieraubende Kommunikation blitzschnell wahrnehmen, stoppen und verändern.
Klar und deutlich bringst du deine Gefühle und Bedürfnisse zum Ausdruck und klingst dabei ganz und gar nach dir.
In Gesprächen mit anderen verstehst du rasch, worum es ihnen geht.
Du erkennst, was dich innerlich (an-) treibst und erforschst deine persönlichen Strategien.
 

Alles, was du lernst, kannst du in jeder Situation anwenden – ob beruflich oder privat!


Spielerisch erweiterst du deine praktische Kompetenz und lernst:

  • aufrichtig und authentisch in der "Sprache der Gewaltfreien Kommunikation" zu sprechen
  • ein "Nein" aufrichtig ausdrücken
  • ein "Nein" empathisch aufnehmen
  • was du hörst und welche Wahlmöglichkeiten du hast, damit umzugehen.
  • Umgang mit Ärger - mit deinem eigenen und mit fremden
  • Umgang mit Fehlern, Misserfolg und deiner eigenen kritischen Stimme
  • was du musst und was du wirklich willst
  • Vorurteile abbauen
  • Gewaltfrei unterbrechen
  • Mit Schweigen umgehen
  • Bedauern ausdrücken
  • Empathisch begleiten
  • wie du alltäglich Energie tankst
  • Wertschätzen, Wertschätzung geben und bekommen.

 

Das sagen andere:

“Das GFK-Jahrestraining hat mich zu meinen Bedürfnissen geführt, hat mich gelehrt, diese wahrzunehmen und sie auf eine Art und Weise auszudrücken, dass niemand verletzt oder benachteiligt wird. Das GFK-Jahrestraining war das Erlernen einer Sprache, die wertschätzend und achtsam mit den Mitmenschen umgeht, auch dann, wenn die Gesprächspartner gerade nicht einer Meinung sind oder bei Interessenskonflikten. Es gab viele, viele Übungsbeispiele aus dem Leben, aus Familiensituationen in der Sprache mit Kleinkindern, mit Schulkindern, mit pubertierenden Kindern oder mit dem Partner, die ich als sehr hilfreich und alltagstauglich mitgenommen habe und erfolgreich anwende.

Ganz tief beeindruckt bin ich von den erlernten Fähigkeiten, nun gut für mich selbst sorgen zu können und das aus dem einfachen Bedürfnis heraus, mich selbst zu achten und anzunehmen, so wie ich bin.”

Silvia K., Kumberg

 

Das bekommst du im Jahrestraining LEBENSWERT LEBEN:

Im 12-Monats-Programm LEBENSWERT LEBEN bringst du deine Bedürfnisse und dich zum Leuchten! Das ist alles inklusive:

 

Deine Inhalte:
Online Videos, Arbeitsblätter, Übungsvorlagen - die du dir jederzeit anschauen kannst!
Wann du willst. Wo du willst. Wie oft du willst.
In kurzen Videos bekommst du alles, was du zu den einzelnen Themen wissen musst.

 

Deine Übungen:

Kontinuierlich dranbleiben, erforschen, Themenbereiche durchdenken, durchspielen und in wertschätzender Gemeinschaft beüben: Jeden 2. Dienstag-Abend gibt es von 19 – 21 Uhr Übungen zum jeweiligen Thema. Von ersten Übungen zum Bewusst-sein vertiefen wir die 4 Schritte zum Bewusst-handeln: Sprechen, Zuhören, Tun
Hier findest du die Übersicht über alle Übungstermine und -inhalte

 

Deine Fragen:

Die Beispiele aus dem eigenen Leben halten sich nicht an unsere Jahrestrainingsplan? Macht nichts! Du hast du Möglichkeit alle deine Fragen zur Gewaltfreien Kommunikation zu stellen: Fragen zum Inhalt, Fragen zu deinen persönlichen Beispielen aus dem Arbeits- oder Privatleben kannst du mir gerne stellen. 1 x pro Woche beantworte ich sie gerne. Zeit nach Absprache.

 

Deine Gruppe:

Auf Teams tauschen wir uns aus, hier sammeln wir zu den einzelnen Übungen, geben Feedback und Unterstützung.

 

Das Wichtige dabei: Du lernst in deinem Tempo!

  • Du bestimmst, wann du welches Video wie oft schaust!
  • Du bestimmst, welche Übungen du in deinen Alltag einbaust!
  • Du bestimmst, wie intensiv du dich alltäglich beschäftigst!

Durch die 2-wöchigen Übungsimpulse bekommst du einen Erinnerungs- und Erfahrungsstupser, der dich motiviert, dranzubleiben, auch wenn gerade ganz viel los ist in deinem Leben.

Du willst mehr! Dann frag mir gerne Löcher in den Bauch! Ich freu mich auf deine Fragen und persönlichen Beispiele!

 

Jetzt einsteigen - wir starten am 11. Jänner 2022!

 

Das sagen andere:

“Wenn ich an das Jahrestraining zurückdenke, bin ich sehr glücklich, dass ich daran teilnehmen konnte. Für mich ist es sehr wichtig, an der GFK dranzubleiben und mich persönlich weiterzuentwickeln. Irmgard hat mir dies in einem geschützten Rahmen ermöglicht und ich fühlte mich in sehr wohl, gut aufgehoben, sicher und geborgen.

Sehr wertvoll fand ich auch die Zeit zwischen den “Trainingstagen” zum “Sich Setzen des Erlernten” und zum Üben. Mittlerer Weile schaffe ich mehr und mehr Kleinigkeiten zu feiern, kann auch mit Misserfolgen optimaler umgehen und darf auch schon auf so manche Konfliktlösung mit Hilfe der GFK zurückschauen. Darüber bin ich sehr glücklich und dankbar. Das Jahrestraining war für mich auf allen Ebenen eine Bereicherung und ich möchte keine Minute davon missen.”

Sandra S, Köflach

 

 

 

Fokus-Themen?

Das alles haben wir in den nächsten 12 Monaten gemeinsam vor:

 

 

Vision - Ziel - Strategien mit Hilfe von Werten und Bedürfnissen wählen,

Haltung und Verhalten,

Kommunikationssperren beim Zuhören,

Empathie

# "Es ist, wie es ist" - Von der Kraft der Beobachtung: Beobachten statt Bewerten,

Realität ist, was du erlebst: Von Gefühlen und Pseudogefühlen,

# Bedürfnisse ODER: Verstehen, was du wirklich brauchst

Reden, wie dir der Schnabel gewachsen ist: Bedürfnisse in der Umgangs- bzw.
Alltagssprache,

# Mehr Fülle für deine Bedürfnisse: wie du selbstwirksam wirst

# Von frommen Wünschen und erfolgversprechenden Bitten

Gespräche mit Selbstempathie vorbereiten,

Innerlich ausmisten: Muss ich oder muss ich nicht,

NEIN sagen: ein Nein aufrichtig ausdrücken,

NEIN hören: ein Nein empathisch aufnehmen

Umgang mit Ärger

Grenzen setzen

Dialoge üben

# Mit Fehlern und persönlichem Misserfolg umgehen,

# Umgang mit Vorurteilen

# Bedauern und etwas wieder gut machen,

# Gewaltfrei Unterbrechen,

# Umgang mit Schweigen

Wertschätzung

Gewaltfreie Kommunikation im Alltag

 

Zwischen den Übungstagen gibt es Anregungen für den Alltag.

Was, wenn du einmal nicht dabei sein kannst?
Dann sprechen wir uns ab und du kannst die Übungen, Fragen und Antworten auf Video nach anschauen.

 

Das sagen andere:

“Die Gewaltfreie Kommunikation ist ein faszinierendes Instrumentarium, das mir ermöglicht meine Beziehungen besser zu gestalten. Auf der Basis “ich will mich verstehen und ich will dich verstehen”, achte ich auf meine eigenen Gefühle und Bedürfnisse und teile diese auch mit. Gleichzeitig eröffnet das beim Gesprächspartner den Freiraum ganz bei sich zu bleiben und in sich hinein zu spüren, was in ihm lebendig wird an Gefühlen und Bedürfnissen.

Das Schöne daran ist, dass Verurteilungen und Bewertungen wegfallen und Wertschätzung und Achtung ausgedrückt werden.

Ich bin sehr froh dieses Jahrestraining gemacht zu haben, da ich jetzt Kommunikation viel bewusster wahrnehme und sich viele Gestaltungsmöglichkeiten auftun.”

Hermine B., Weiz

 

 

Jetzt einsteigen – wir starten am 11. Jänner 2022!

 

 

Falls Du dazu Fragen hast, ruf mich bitte an: +43 (0) 676/ 41 20 625

 

Präsentiert von Irmgard Wallner - hier erfährst du mehr über mich

Expertin für Gewaltfreie Kommunikation

 

Kosten für das Jahrestraining: € 1.200,- Ratenzahlung gerne möglich

 

Die Online-Technik scheint dir dabei als Hindernis? 

Ja, manchmal braucht es auch da Überwindung. 
Wenn du magst, helfe ich dir gerne dabei! 
Schreib mir einfach und ich geh mit dir in Ruhe alle Schritt durch, bis du in meinem Online-Raum bist.

Vor dem ersten Üben, damit du dann ganz entspannt dabei sein kannst.

Mit lieben Grüßen

Irmgard 

 

Irmgard Wallner