Aggression und Ärger: Verstehen und Nützen

Seminarart: 
Gemeinsam mit: 
Zeit: 
23. Januar 2021 -
9:00 bis 17:00
Ort: 
IKH Institut für Kindergarten- und Hortpädagogik an der VHS Meidling
Längenfeldgasse 13-15
1120 Wien

Herzlich Willkommen!

 

Seminarbeschreibung:

„Die Schönheit in einem Menschen zu sehen ist dann am nötigsten, wenn er auf eine Weise kommuniziert, die es am schwierigsten macht, sie zu sehen.“ (Marshall Rosenberg)

Im Alltag und im Beruf sind wir häufig in kindliche und auch in erwachsene Wutanfälle, aggressive Handlungen und Konflikte involviert. In diesem Workshop erfahren Sie, welche wertvollen Botschaften hinter Aggression, Ärger und Wut stecken können. Wir forschen gemeinsam, wie wir die innewohnende Energie annehmen und konstruktiv nutzen können.

Wir arbeiten mit einer Mischung aus theoretischen Beiträgen, praktischen Übungen und Spielen und gehen gezielt auf die konkreten Anliegen der KursteilnehmerInnen ein.

Als Grundlage dient die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg, welche sich als Kommunikationsmodell besonders eignet, um wütende und aggressive Botschaften zu entschlüsseln und um neue Wege zu entdecken und zu beschreiten.

Für Kindergruppenbetreuer*innen ist dieses Seminar anrechenbar für den Ausbildungsbereich "Persönlichkeitsbildung und Kommunikation".

 

Anmeldung: Bitte direkt über die VHS Wien

https://www.vhs.at/de/k/284518412

 

Für Fragen oder Unklarheiten stehe ich gerne zur Verfügung, 

Claus Hollweck


---
Ing. Claus Hollweck
Tel.: +43 (0) 699 13 128 128
Mail:
Web: https://www.gewaltfrei.at/profile/claushollweck