Ärger, Scham,Schuld - GFK-Vertiefungswochenende

Seminarart: 
Gemeinsam mit: 
Zeit: 
18. Juni 2021 - 17:30 bis 20. Juni 2021 - 16:00
Ort: 
Vokalwerkstatt
Friedmanngasse
1160 Wien

Bringen dich manche Situationen in deinem Alltag zur Weißglut?
Möchtest du in manchen Situationen konstruktiver reagieren?
Traust du dich manches nicht, aus Angst, was andere über dich denken könnten?
Oder weil du dann ein schlechtes Gewissen hättest?

In diesem Seminar üben wir wie du

  • mit deinem Ärger umgehen kannst
  • stark und klar für dich eintrittst
  • herausfindest, was du wirklich möchtest und warum du dich nicht drübertraust
  • wie du zu dir selbst, deinen Wünschen und Entscheidungen stehen kannst
  • zugleich fried- und freudvoller mit den Menschen rund um dich zusammenleben kannst.

Du bringst deine Beispiele, wir bringen unsere langjährige Erfahrung als GFK-Trainerinnen
und viele, viele Übungen!

Wir üben in einem großen Raum, sodass wir auf unser aller Gesundheit achten können. Und wir achten auch darauf, dass es gemütlich sein wird und wir mit viel Spaß lernen können.

Zeit: 18.-20. Juni 2021,  Freitag 17:30-20:00, Samstag 10:00-18:00, Sonntag 9:00-17:00

Ort: Vokalwerkstatt, 1160 Wien 

Beitrag: € 255,- - 580,- (nach Bereitschaft und finanzieller Situation),
Bei Übernahme der Kosten durch den/die ArbeitgeberIn: € 520,-
Bei Übernahme der Kosten durch (Arbeits-)Stiftungen, gemeinnützige Vereine u.ä. €  400,-

Voraussetzung: Mindestens 2 Tage GFK-Training

Informationen und Anmeldung unter  , 0650 5367821
Mit der Einzahlung ist Ihre Anmeldung verbindlich: AT351925065323051205 lt. auf D. Bellamy & G. Grunt

Rücktritt:
ei Rücktritt bis 5 Wochen vor Seminarbeginn wird die Anzahlung abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 60,- € zurückbezahlt. Danach wird die Anzahlung nur zurückbezahlt, wenn ein/e Ersatzteilnehmer/in genannt wird bzw. jemand von der Warteliste nachrückt.

Bei Rücktritt nach 2 Wochen vor Seminarbeginn verrechnen wir den ganzen Kursbeitrag, soferne kein/e Ersatzteilnehmer/in genannt wird bzw. jemand von der Warteliste nachrückt.

www.echt.infowww.gewaltfrei-deborah.at